Navigation und Service

Wen suchen Sie?
oder

Minijobs in Privathaushalten

Haushaltsjobs mit einem monatlichen Verdienst bis 450 Euro bezeichnet man als geringfügig entlohnte Beschäftigungen. Das sind die sogenannten 450-Euro-Minijobs. Minijobs in Privathaushalten stellen eine spezielle Form der geringfügigen Beschäftigung dar, die der Gesetzgeber besonders fördert: Ein Privathaushalt wird steuerlich begünstigt und zahlt geringere Pauschalabgaben als der Arbeitgeber eines gewerblichen Minijobs.

Einen Minijobber im Privathaushalt anzumelden, ist einfach. Arbeitgeber müssen lediglich den Haushaltsscheck, ein einseitiges Formular, ausfüllen und an die Minijob-Zentrale schicken. Noch schneller ist die Online-Anmeldung erledigt. Die Minijob-Zentrale kümmert sich um alles Weitere. Sie berechnet die Abgaben, erfüllt alle Meldepflichten für den Privathaushalt und zieht die Abgaben automatisch ein. Darüber hinaus stellt sie die Finanzamtsbescheinigung aus, mit der der Privathaushalt die Steuermäßigung über die Steuererklärung beim Finanzamt geltend machen kann.

Die Minijob-Zentrale beantwortet zudem Fragen von Arbeitgebern und Minijobbern. Wer seinen Minijobber anmeldet, schützt sich selbst vor finanziellen Risiken und sichert seinen Arbeitnehmer ab. Denn die Minijob-Zentrale meldet die Haushaltshilfe automatisch bei der gesetzlichen Unfallversicherung an. Passiert während der Arbeit oder auf dem Weg dorthin ein Unfall, springt der Unfallversicherungsträger ein und kommt für Behandlungskosten und Rehabilitation auf.

Über die Internetseite der Minijob-Zentrale erfahren Sie mehr zum einfachen Melde-und Beitragsverfahren.

Jetzt kostenlos eine

Anzeige aufgeben

< Zur Startseite Infos zu sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungen >
Wen suchen Sie?
oder
  • 29.04.2017
    29693 Hodenhagen
    JB_Hodenhagen
    Arbeitgeber | Haushalt
    Putzfee gesucht
  • 29.04.2017
    45966 Gladbeck
    Sylke
    Arbeitgeber | Haushalt
    Putzhilfe für Doppelhaushälfte in Gladbeck gesucht !

Kostenlos

Die Haushaltsjob-Börse ist vollkommen kostenlos. Anzeige aufgeben >

Zu unserem Youtube-Kanal >

Info und Beratung

Ausführliche Informationen und Beratung
zur Anmeldung von Minijobs, zum
Arbeitsrecht usw. erhalten Sie unter
www.minijob-zentrale.de

Externer Link: Haushaltsjob anmelden! (Öffnet neues Fenster oder Tab)